Skip to main content

Datenschutz

KjG - da geht noch was!

Vorbemerkungen

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Definitionen

Personenbezogene Daten sind Daten und Einzelangabe, die sich auf eine natürliche Person beziehen oder auf diese beziehbar sind.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, benötigen wir

  • Ihren Namen
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Telefonnummer
  • den Grund Ihrer Kontaktaufnahme,

um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Die Abgabe der Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Den Newsletter können Sie jederzeit durch Widerruf der Einwilligung abbestellen. Wir werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns speichern. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Datenschutzerklärung bei Nutzung Google reCAPTCHA 

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Newsletter-Formular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f Datenschutz-Grundverordnung. Es besteht ein berechtigtes Interesse auf unserer Seite an dieser Datenverarbeitung, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten und uns vor automatisierten Eingaben (Angriffen) zu schützen.

 

Einwilligungstext im Newsletter-Formular  

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen per E-Mail über Aktionen und Neuigkeiten. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden oder Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an administrator@kjg-gladbeck.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb eines Monats gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Die Abgabe erfolgt auf freiwilliger Basis. Sie können den Newsletter durch Widerruf der Einwilligung jederzeit abbestellen. Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

 

Einwilligungen

Einwilligungen für die Erhebung, Nutzung und Speicherung Ihrer oben aufgeführten Daten können jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Bitte nehmen Sie im Falle eines Widerrufs Kontakt mit uns auf. Es kann dann veranlasst werden, dass die entsprechenden Einträge aus den Statistiken gelöscht werden.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

Die erfassten Daten werden von uns nur zu internen Zwecken verwendet. Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen findet nicht statt.

 

Verarbeitung der Daten in "Drittländern"

Die von uns gewonnenen Daten werden ausschließlich innerhalb Deutschlands verarbeitet.

 

Löschung

Ihre persönlichen Daten aus dem Kontaktformular werden gelöscht, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

 

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie an der unten angegeben Adresse, wenn Sie es wünschen auch auf dem elektronischen Wege.

 

Widerruf von Einwilligungen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. 

 

Ansprechpartner

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: administrator@kjg-gladbeck.de.

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.